Schmetterlingspark Sassnitz

Der sehenswerte Schmetterlingspark in Sassnitz auf der Insel Rügen

Schmetterlingspark SassnitzIn Deutschland gibt es mittlerweile 4 Schmetterlingsparks und einer davon befindet sich auf Rügen im schönen Sassnitz. Besonderheit gerade dieses Parks ist das helle Licht der Küste, welches für viele südamerikanische Schmetterlingsarten ideale Voraussetzungen bietet.
Entstanden ist dieser Park übrigens als anthroposophischer Schmetterlingspark, wird aber seit 2003 als Alaris Schmetterlingspark geführt.

Schmetterlingsparks sind etwas ganz besonderes. Die Tiere sind nicht hinter Gittern, sondern fliegen frei im wunderschön gestalteten Gehege umher. So könnte es durchaus passieren, dass sich ein Schmetterling einmal auf Ihre Schulter setzt.


Hier in Sassnitz hat sich ein kleines Wunder ereignet:

Es gab eine multikulturelle Verbindung zweier sehr unterschiedlicher Schmetterlinge.
So hat sich offenbar ein asiatischer Atlas-Seidenspinner-Weibchen in einen Himmelsfalter aus Peru verliebt – und gepaart.
Schmetterlingspark SassnitzNicht nur die unterschiedliche Herkunft, auch die Tatsache, daß es sich bei dem Weibchen um einen Nachtfalter handelt und bei dem Männchen um einen Tagfalter, sind einfach sensationell.
Man kann gespannt sein, wie die neue „Art“ aussehen wird.

Im Schmetterlingspark Sassnitz erwarten Sie über 300 Schmetterlinge – in der Größe von 2 bis 30 cm.
Der Park besteht aus mehreren Gebäuden, das schönste ist sicherlich die rund 500 qm große Freiflughalle. Hier herrschen tropische Luftverhältnisse, also eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit und warm ist es auch – ziehen Sie sich also besser Ihre Jacke aus.


Ein Besuch im Park der Schmetterlinge lohnt sich, es ist ein einmaliges Erlebnis, die Vielfalt der Tiere, die Farben und Formen beobachten zu können.

Mehr Infos direkt auf der Homepage www.alaris-schmetterlingspark.de.